Willkommen auf der Website der Gemeinde Reichenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Ratsbericht Februar 2018

Rücktritt von Gemeinderat Robert Mettler

An der letzten GR-Sitzung hat GR Robert Mettler dem Gemeinderat eröffnet, dass er sich entgegen seiner ursprünglichen Absicht nicht mehr für die Erneuerungswahlen am 22. April 2018 als Ge-meinderat aufstellen lässt. Der Grund für den überraschenden Rücktritt ist im beruflichen Umfeld zu suchen. Durch Umstrukturierungen bei seinem Arbeitgeber ist er stark gefordert und muss für sich Prioritäten setzen. Die arbeitsmässige Belastung ist so gross, dass es ihm nicht mehr möglich ist, das Nebenamt wie gefordert auszuführen, so dass er sich schweren Herzens zu diesem Ent-scheid durchgerungen hat.

Der Gemeinderat bedauert diese Demission, zeigt aber Verständnis für seine Situation. Robert Mettler ist im Jahr 2005 in den Gemeinderat gewählt worden und stand seither dem Ressort Bau-wesen vor. Der Gemeinderat möchte es nicht unterlassen, dem abtretenden Ratskollegen für die über viele Jahre geleistete Arbeit zum Wohle unserer Gemeinde und die konstruktive Mitarbeit im Gemeinderat bestens zu danken.

Für die Erneuerungswahlen der Gemeindebehörden vom 22. April 2018 sind somit in Reichenburg neben den sich zur Wiederwahl stellenden bisherigen Amtsträgern zwei neue Mitglieder in den Ge-meinderat sowie ein Mitglied in die Rechnungsprüfungskommission zu wählen. Die Ortsparteien sind eingeladen, nach geeigneten Kandidaten Ausschau zu halten. Gemäss Dekret des Regierungs-rates vom 24. Oktober 2017 sind Wahlvorschläge bis spätestens 22. März 2018 um 09.00 Uhr der Gemeindekanzlei einzureichen.

Gemeinderat Reichenburg

Datum der Neuigkeit 28. Feb. 2018
  • PDF
  • Druck Version