Willkommen auf der Website der Gemeinde Reichenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hochbau

Adresse: Kanzleiweg 1, Postfach 242, 8864 Reichenburg
Telefon: 055 464 30 62
Telefax: 055 464 30 69
E-Mail: bauverwaltung@reichenburg.ch
Homepage: http://www.reichenburg.ch
Öffnungszeiten: Besprechungstermine mit der Bauverwaltung nur nach telefonischer Voranmeldung.

Aufgabenbereich:
  • Beratung in baurechtlichen Fragen
  • Behandlung von Baugesuchen
  • Behandlung von Planauflagen

Dienstleistungen:

  • Telefonische und schriftliche Auskünfte
  • Abgabe von Eingabeformularen, Baureglement, Zonenplan
  • Termin nach Vereinbarung

Baugesuche:

  • Gesuchsformulare sind auf der Bauverwaltung erhältlich oder können auf dieser Seite heruntergeladen werden.
  • Katasterpläne sind bei einem Geometer zu bestellen oder können über den GeoShop bezogen werden.

Die Bauprojekte unterstehen folgenden Bestimmungen:
Bauten und Anlagen dürfen nur mit behördlicher Bewilligung errichtet oder geändert werden. Damit eine Bewilligung erteilt werden kann, ist bei der Standortgemeinde ein Baugesuch einzureichen. Wir erteilen die weiteren Auskünfte und beraten Sie gerne.

Rechtsgrundlagen:


Gesuchsunterlagen:
In der Regel sind die Baugesuchsunterlagen in 7-facher Ausführung, und wenn der Kanton mit einbezogen werden muss in 11-facher Ausführung, (plus zusätzlich die Gesuche und Unterlagen für die Werkleitungsanschlüsse) erforderlich (nähere Angaben siehe Art. 55 BauR):

  • Pläne (Situation, Grundrisse, Schnitte und Ansichten)
  • Gesuchsformulare sind auf der Bauverwaltung erhältlich, können aber auch unten stehend heruntergeladen werden.
  • Weitere Unterlagen, soweit erforderlich (z.B. Umweltverträglichkeitsbericht)

Verfahren:
Das kantonale Planungs- und Baugesetz sieht folgende Verfahren zur Behandlung von Baugesuchen vor:
  • ordentliches Verfahren (Normalfall, Ablauf siehe unten)
  • vereinfachtes Verfahren (kleinere Vorhaben oder Änderungen bewilligter Vorhaben, ohne Auflage und Publikatio, wenn das schriftliche Einverständnis aller direkten Anstösser vorliegt.)
  • Meldeverfahren (geringfügige Bauvorhaben)

Ordentliches Verfahren:
  
AblaufErläuterungen
EingabeBaugesuche sind stets bei der Standortgemeinde des Bauvorhabens in 7-facher  bzw. 11-facher Ausführung einzureichen.
Öffentliche AuflageNach der formellen Prüfung und der Abnahme des Baugespanns publiziert die Gemeinde das Baugesuch im Amtsblatt und legt das Gesuch während 20 Tagen öffentlich auf.
EinsprachenInnerhalb der Auflagefrist sind Einsprachen gegen das Baugesuch schriftlich, mit Antrag und Begründung bei der Gemeinde einzureichen. Diese stellt die Einsprachen dem Gesuchsteller zur Stellungnahme zu.
Kantonale BewilligungenNach der formellen Prüfung stellt die Gemeinde das Gesuch der Baugesuchszentrale zu. Diese holt die erforderlichen Stellungnahmen der kantonalen Fachstellen und allenfalls Bewilligungen des Bundes und der Bezirke ein. Sie erstellt die kantonale Baubewilligung und leitet die Bewiligungen gesamthaft und gegen Verrechnung der Gebühren an die Gemeinde weiter.
BaubewilligungDie Gemeinde erteilt anschliessend die kommunale Baubewilligung, unter Einschluss der Bewilligungen des Kantons und des Bundes und stellt dem Gesuchsteller die Gebühren in Rechnung.
RechtsmittelfristAb Zustellung der kommunalen Baubewilligung können der Gesuchsteller und allfällige Einsprecher innert 20 Tagen Beschwerde an den Regierungsrat erheben. Die Beschwerde hat schriftlich, mit Antrag und Begründung zu erfolgen.



Personen

NameFunktionTelefon
Romer, RenéLeiter055 464 30 62
Schönbächler, RetoStellvertreter055 464 30 65


Dienste

NameVerantwortlichTelefon
BrandschutzexperteHochbau055 464 30 62

Online-Dienste

Mit der Nutzung des Online-Schalters anerkennen Sie die in den detaillierten Nutzungsbedingungen enthaltenen Regeln.

Name Laden
Amtliche Vermessung Link
Anschlussgesuch Erdgas Link
Baugesuchsformulare Link
EW-Anschlussgesuch (pdf, 555.6 kB)
Meldeformular Solaranlagen (pdf, 106.2 kB)
Merkblatt Nachführung der amtlichen Vermessung (pdf, 18.3 kB)
Wärmetechnische Anlagen (pdf, 518.3 kB)
Wasseranschluss-Gesuch (pdf, 189.2 kB)

Publikationen

Name Laden
Baureglement (pdf, 1379.9 kB)
Erschliessungsplan (pdf, 1392.9 kB)
Landwirtschafts- und Schutzzonenplan (pdf, 6791.2 kB)
Reglement zum Erschliessungsplan (pdf, 60.5 kB)
Umsetzung Gefahrenkarte im Baubewilligungsverfahren (pdf, 377.3 kB)
Zonenplan (pdf, 6034.6 kB)


zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version