Willkommen auf der Website der Gemeinde Reichenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Baugesuch(e) Reichenburg

Amtsblatt 26/2020 vom 26.06.2020
innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Sabrina und Lukas Hug, Obere Allmeind 26, 8864 Reichenburg; Projekt: Graber Allemann Landschaftsarchitektur GmbH, Zürcherstrasse 86a, 8852 Altendorf. Bauobjekt: Gartenhaus/Geräteschuppen und Hühnerstall, Obere Allmeind 26, Reichenburg, KTN 1351, Koordinaten 2 717 284/1 225 201 (ohne Baugespann).

Auflagen und Einsprachen
Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Bauverwaltung der Gemeinde Reichenburg zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Reichenburg gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetz vom 06. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 26. Juni bis und mit 16. Juli 2020. Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Amtsblatt 27/2020 vom 03.07.2020
innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Arthur Mettler, Mühlewiesstrasse 3, 8864 Reichenburg und Armin Mettler, Mühlewiesstrasse 5, 8864 Reichenburg; Projekt: Stefan Krieg, Fischbachstrasse 19, 8717 Benken SG. Bauobjekt: Anbau Wintergarten, Neubau Pool und Gartenhaus, Mühlewiesstrasse 3 und 5, Reichenburg, KTN 1100, Koordinaten 2 717 352/1 225 010.

innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Thomas und Christiane Buser-Blaser, Birkenweg 9, 8864 Reichenburg; Projekt: Vogt Heizung Sanitär AG, Mosswiestrasse 2, 8864 Reichenburg. Bauobjekt: Erdsondenbohrung, Birkenweg 9, Reichenburg, KTN 1239, Koordinaten 2 717 037/1 225 464.

Auflagen und Einsprachen
Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Bauverwaltung der Gemeinde Reichenburg zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Reichenburg gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetz vom 06. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 3. bis und mit 23. Juli 2020. Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

 



Datum der Neuigkeit 3. Juli 2020
  • PDF
  • Druck Version