https://www.reichenburg.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=429674
24.01.2020 20:25:54


Baugesuch(e) Reichenburg

Amtsblatt 52/2019 vom 27.12.2019
ausserhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Stockwerkeigentümergemeinschaft Hirschlenstrasse 4, Anton Kistler, Via Val 20, 7114 Uors; Projekt: Knobel Haustechnik AG, Markus Knobel, Etzelstrasse 8, 8856 Tuggen. Bauobjekt: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Hirschlenstrasse 4, Reichenburg, KTN 892, Koordinaten 2 716 867/1 226 069 (ohne Baugespann).

ausserhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Hannelore Elmer, Industriestrasse 10, 8864 Reichenburg; Projekt: F. Ziegler Planung und Bauleitung AG, Zieglerweg 1, 8862 Schübelbach. Bauobjekt: Abbruch und Neubau Wohnhaus, Industriesstrasse 10, Schmidhof, Reichenburg, KTN 1147, Koordinaten 2 717 551/1 225 339.

Auflagen und Einsprachen
Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Bauverwaltung der Gemeinde Reichenburg zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist sind zivilrechtliche Ansprüche nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG), öffentlich-rechtliche Einsprachen sind nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451) beim Gemeinderat Reichenburg einzureichen. Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 27. Dezember 2019 bis und mit 16. Januar 2020.

 

Amtsblatt 1-2/2020 vom 10.01.2020
innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Büchler Marco, Lachenweg 6, 8864 Reichenburg. Bauobjekt: Luft-Wärmepumpe für Aussenpool und Schallschutzabdeckung (Projektänderung), Lachenweg 6, Reichenburg, KTN 1022, Koordinaten 2 717 348/1 225 434 (bereits ausgeführt).

Auflagen und Einsprachen
Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Bauverwaltung der Gemeinde Reichenburg zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist sind zivilrechtliche Ansprüche nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG), öffentlich-rechtliche Einsprachen sind nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetzes vom 6. Juni 1974 (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 38 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451) beim Gemeinderat Reichenburg einzureichen. Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 10. bis und mit 30. Januar 2020.



Datum der Neuigkeit 10. Jan. 2020
  zur Übersicht