https://www.reichenburg.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=429674&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
29.10.2020 09:12:10


Baugesuch(e) Reichenburg

Amtsblatt 43/2020 vom 23.10.2020
innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Kamm Immobilien GmbH, Mühlenstrasse 8, 8753 Mollis; Projekt: Hochform AG, Bärengasse 1, 8750 Glarus. Bauobjekt: Abbruch Mehrfamilienhaus und Neubau Mehrfamilienhaus mit Pfahlfundation und Luftwärmepumpe, Mühlestrasse 6a, Reichenburg, KTN 985, Koordinaten 2 716 454/1 225 771 (zweite Ausschreibung).

innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Sascha Bachmann und Barbara Oetiker, Bahnhofstrasse 42a, 8864 Reichenburg. Bauobjekt: Sichtschutzwand, Bahnhofstrasse 42a, Reichenburg, KTN 1437 und 1436, Koordinaten 2 716 969/1 225 719 (ohne Baugespann).

innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Erbengemeinschaft A. Keller-Landolt, vertreten durch Fredi Keller-Lüscher, Dorfstrasse 80, 8717 Benken; Projekt: Fredi Keller, Dorfstrasse 80, 8717 Benken. Bauobjekt: Terrassenunterstand Um- und Ausbau, Mühleweg 5, Reichenburg, KTN 405, Koordinaten 2 717 570/1 224 939 (ohne Baugespann).

Auflagen und Einsprachen
Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Bauverwaltung der Gemeinde Reichenburg zur Einsicht auf.
Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Reichenburg gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetz vom 06. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451).
Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 23. Oktober bis und mit 12. November 2020. Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).



Datum der Neuigkeit 23. Okt. 2020
  zur Übersicht