https://www.reichenburg.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=429674
27.09.2020 08:04:49


Baugesuch(e) Reichenburg

Amtsblatt 37/2020 vom 11.09.2020
innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Tomislav Birchler und Julia Baldauf, Kronenwis 23, 8864 Reichenburg. Bauobjekt: Sitzplatzüberdachung, Balkonverglasung und Pergola, Kronenwis 23, Reichenburg, KTN 935, Koordinaten 2 716 856/1 225 369.

Auflagen und Einsprachen
Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Bauverwaltung der Gemeinde Reichenburg zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Reichenburg gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetz vom 06. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 11. September bis und mit 1. Oktober 2020. Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Amtsblatt 38/2020 vom 18.09.2020
innerhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Josef Diethelm, Kalchbühlstrasse 1a, 8864 Reichenburg; Projekt: Diethelm Bauplanung GmbH, St. Gallerstrasse 56, 8864 Reichenburg. Bauobjekt: Abbruch diverse Nebenbauten und Anbau Auslauf/Wintergarten für Hühner beim Stallgebäude, Kalchbühlstrasse, Reichenburg, KTN 198, Koordinaten 2 716 089/1 225 553.

Auflagen und Einsprachen
Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Bauverwaltung der Gemeinde Reichenburg zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Reichenburg gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetz vom 06. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 18. September bis und mit 8. Oktober 2020. Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).

Amtsblatt 39/2020 vom 25.09.2020
ausserhalb der Bauzonen, Bauherrschaft: Martin Mettler-Imfeld, Ussbergstrasse 18, 8864 Reichenburg; Projekt: Kistler Zimmerei und Baumontagen, Franz Kistler, Industriestrasse 19, 8864 Reichenburg. Bauobjekt: Anbau an Stall und Mistplatte, Ussbergstrasse, Wissweid, Reichenburg, KTN 10 und 512, Koordinaten 2 716 655/1 224 246 und 2 716 682/1 224 244.

Auflagen und Einsprachen
Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Bauverwaltung der Gemeinde Reichenburg zur Einsicht auf. Während der Auflagefrist kann beim Gemeinderat Reichenburg gegen das Bauvorhaben öffentlich-rechtliche Einsprache nach Massgabe des Verwaltungsrechtspflegegesetz vom 06. Juni 1974 erhoben werden (gemäss § 80 Abs. 1 PBG, SRSZ 400.100; §§ 37 ff. VRP, SRSZ 234.110; Art. 12 und 12a bis g NHG, SR 451). Die Auflage- und Einsprachefrist dauert vom 25. September bis und mit 15. Oktober 2020. Zivilrechtliche Ansprüche sind nach Massgabe der Schweizerischen Zivilprozessordnung vom 19. Dezember 2008 (ZPO, SR 272) geltend zu machen (§ 80 Abs. 3 PBG).



Datum der Neuigkeit 25. Sept. 2020
  zur Übersicht