Willkommen auf der Website der Gemeinde Reichenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

CORONA-VIRUS +++ AKTUELLE INFOS

CORONA-VIRUS +++ AKTUELLE INFOS

Gemeindeverwaltung
Gemäss COVID-19-Verordnung 2 müssen die Betriebe, welche für den Publikumsverkehr offen haben, ein Schutzkonzept erstellen, um eine Verbreitung des Coronavirus im Betrieb und eine Ansteckung von Mitarbeitenden oder Dritten zu verhindern. Die Gemeinde Reichenburg hat ein entsprechendes Schutzkonzept erarbeitet. Neben internen Massnahmen werden für die Kundinnen und Kunden ab 11. Mai 2020 folgende zusätzlichen Massnahmen umgesetzt:

- Die Gemeindeverwaltung Reichenburg ist geöffnet. Der Eingang ist vorläufig geschlossen, damit sich nicht zu viele Kunden in der Verwaltung aufhalten. Die Kunden werden beim Eingang abgeholt und auf die Abstandsregel aufmerksam gemacht.

- Alle Gespräche finden hinter einer Schutzscheibe statt. Kann die Abstandsregel nicht eingehalten werden, ist eine Schutzmaske zu tragen. Ansonsten sind die Kundinnen und Kunden nicht verpflichtet, in den Gebäuden der Gemeindeverwaltung Schutzmasken zu tragen.

- Die Gemeindeverwaltung stellt Schutzmasken und Desinfektionsmittel für die Kunden zur Verfügung. Alle Personen, die sich in der Gemeindeverwaltung aufhalten, werden gebeten, sich konsequent an die empfohlenen Hygienevorschriften zu halten. (v.a. regelmässiges Händewaschen)

Umzug (Anmeldung, Abmeldung, Umzug innerhalb der Gemeinde)
Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir die Einwohnerinnen und Einwohner, die Möglichkeiten des eUmzugs zu nutzen und den Umzug nur in dringenden Notfällen persönlich am Schalter des Einwohneramtes zu melden.

Allgemeine Informationen zum Coronavirus erhalten Sie unter:
BAG-Coronavirus
058 463 00 00 (Hotline für Bevölkerung)
058 464 44 88 (Hotline für Reisende)

Fragen bei Erwerbsausfall oder Informationen für Unternehmen

  • Bei Arbeitslosigkeit melden Sie sich beim RAV: RAV Lachen
  • Informationen für Unternehmen oder Lohneinbussen infolge Kurzarbeit erhalten Sie auf der Kantonswebsite / Coronavirus unter der Rubrik Informationen für Unternehmen

BAG Plakat
 

Datum der Neuigkeit 29. Mai 2020
  • PDF
  • Druck Version