https://www.reichenburg.ch/de/verwaltung/lebenslagen/?lebensthema_id=4423
07.08.2020 17:48:20


Hundesteuer: Gemeinde

Hundesteuer

Gesetz über das Halten von Hunden http://www.sz.ch/documents/546_100.pdf

Für jeden im Kanton Schwyz gehaltenen, mindestens 4 Monate alten Hund hat der Halter seiner Wohngemeinde die Hundesteuer zu entrichten.

  • Nutzhund CHF 20.00 (Landwirtschaftsnummer bzw. Jagdpatent nötig)
  • für einen andern Hund CHF 50.00
  • für jeden weiteren Hund CHF 100.00 mehr als die Grundsteuer
  • für Blindenhunde, Rettungshunde usw. (Leistungsausweis vorweisen) muss keine Hundesteuer entrichtet werden.

Seit dem 1. Januar 2007 besteht das Chip-Obligatorium sowie die Eintragung der Hunde bei der ANIS-Heimtierdatenbank in Bern.
Informationen zu dieser Lebenslage auf der Webseite:
Ansprechspersonen: Schiess Sonja
zuständig: Gemeindekanzlei
zur Übersicht